Der Obst- und Gartenbauverein Neuler wurde 1937 gegründet und zählt zur Zeit 343 Mitglieder.
Mit aktuell 10 Fachwarten haben wir die Möglichkeit mit geschultem Personal Fragen rund um das Thema Obst- und Gartenbau zu beantworten und praktische Hilfe zu leisten. Im Moment bildet der Verein zwei weitere Fachwarte aus.

Unser Verein bietet eine Menge Serviceleistungen. Jedes Jahr finden ein Obstbaumschnittkurs sowie ein Frauenschnittkurs statt, bei dem es vielfältige Informationen zu Beerengehölzen und Stauden gibt. Jährliche Fachvorträge zu unterschiedlichen Bereichen des Obst- und Gartenbaus, Kräuterwanderungen, Blütenrundgänge, Veredelungskursen und Pflanzaktionen werden von den Mitgliedern sehr gerne angenommen.

Auf Anforderung werden Gartenarbeiten wie Fräsen, Vertikutieren usw. für unsere Mitglieder durchgeführt. Gegen eine kleine Gebühr können verschiedene Gartengeräte wie z.B. Kompostschleuder, Heckenscheren, Sämaschinen u.a. ausgeliehen werden.

Weiterhin engagiert sich der Verein in der Gemeinde bei der Unterstützung der Friedhofspflege, der Teilnahme am Ferienprogramm, Hallenschmuck und der Pflege von Streuobstwiesen durch Vereinsmitglieder. Ein besonderes Highlight der letzten Jahre war der Tag der offenen Gartentür 2015, bei der wir eine überwältigende Resonanz erfahren durften.

Unsere Vereinshütte wurde im Jahr 2000 vorwiegend in Eigenleistung erstellt. Sie wird nicht nur zur Unterstellung von Geräten, sondern auch zu geselligen Zwecken genutzt.
Über die Jahre hat sich ein Stammtisch etabliert und die Vereinshocketse findet jährlich auf dem Gelände statt.
Vereinsausflüge, die Vereinshocketse, sowie die Herbstfeier tragen zur Geselligkeit im Verein bei.

aktuelle Mitgliederzahl
343